28. Juni 2020

Studienplatzklage Leibniz Universität Hannover: 1 weiterer Studienplatz Lehramt Gymnasium Sport/Deutsch, WS 19/20

In dem Verfahren begehrte die Mandantschaft einen Studienplatz für den 2-fach-Bachelor Lehramt Gymnasium an der Leibniz Universität Hannover, Fächerkombination Deutsch/Sport. Das Verfahren bezog sich auf die Studienplatzvergabe zum WS 19/20. Das Verwaltungsgericht Hannover lehnte den Eilantrag zunächst ab. Aufgrund der erheblichen Bedenken gegen die Entscheidung erster Instanz, empfahl ich die […]
27. Juni 2020

Bevorzugte Terminsvergabe (Sondertermin) bei Schwangerschaft gegen Deutsche Botschaft erwirkt

In dem Fall erwartete eine Frau mit deutscher Staatsbürgerschaft ein Kind (das die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen wird), Geburtsland Deutschland. Ihr Mann (Tunesier) hatte bei der Deutschen Botschaft (in Tunis/Tunesien) darum gebeten, einen Termin zu erhalten, um seinen Visumsantrag abzugeben. Zwar erhielt er eine Bestätigung per Mail, dass sein Terminswunsch registriert […]
6. Mai 2020

Studienplatzklage Uni Hildesheim Master Organisationsmanagement: ein weiterer Studienplatz WS 19/20

Das Verwaltungsgericht Hannover hatte den Eilantrag in erster Instanz zunächst abgelehnt. Die Gründe des Gerichtes in Hannover waren nicht nachvollziehbar, sodass ich dazu riet, Beschwerde einzulegen. Beim höchsten Gericht in Niedersachsen konnten wir mit er Universität Hildesheim einen Vergleich schließen, wonach die Mandantschaft den Wunschstudiengang Master Organisationsmanagement erhielt. Für den […]
3. Mai 2020

Studienplatzklage TU Braunschweig: Master Architektur: ein weiterer Studienplatz WS 19/20

Hier machte ich für meine Mandantschaft im Klageweg (Eilantrag) am Verwaltungsgericht Braunschweig (Az.: 6 C 247/19) einen Studienplatz außerhalb der festgesetzten Kapazität im Fach Master Architektur geltend. Der Antrag auf Zuweisung außerhalb der festgesetzten Kapazität bereitete hier besondere Schwierigkeiten, da wichtige Formalien zu beachten waren. Dies war der Einstieg in […]
30. April 2020

Studienplatzklage Uni Hildesheim Lehramt Grundschule: ein weiterer Studienplatz Fach Deutsch WS 19/20

Die Studienplatzklage war auf das Fach Lehramt Grundschule (Fach Deutsch) gerichtet. Das Verfahren wurde erst in der zweiten Instanz beim Oberverwaltungsgericht für das Land Niedersachsen entschieden (Az.: 2 NB 3/20). Ich führte das Beschwerdeverfahren und machte etliche Mängel in der Kapazitätsberechnung der Universität Hildesheim geltend. Die Universität zeigte sich daraufhin […]
14. Februar 2020

Artikel 25 VK: Erteilung eines Visums mit räumlich beschränkter Gültigkeit: VG Berlin, 17.01.2019 – 3 K 902.17; Deutsche Botschaft Manila

14. Februar 2020

MHH Humanmedizin, WS 19/20: 8 weitere Studienplätze zum fünften Fachsemester

Auch für das fünfte Fachsemester hat das Verwaltungsgericht Hannover im Januar 2020 weitere Studienplätze zugesprochen. 8 Studienplatzkläger hatten Erfolg. Die Studienplätze wurden mit gleicher Chance verlost. Vor diesem Hintergrund sind insbesondere Klageverfahren zum höheren Fachsemester zum Sommersemester 2020 sehr interessant, also Klagen zum zweiten und vierten Fachsemester. Bei Interesse nehmen […]
14. Februar 2020

Studienvisum für Aufnahmetest Studienkolleg am Verwaltungsgericht Berlin erstritten (Deutsche Botschaft Rabat, Marokko)

In dem Verfahren am Verwaltungsgericht Berlin (Az.: VG 37 K 230.18 V) ist es mir zum wiederholten Mal gelungen, ein Visum zum Aufnahmetest für ein Studienkolleg zu erstreiten. Der Kläger möchte in Deutschland Informatik studieren. Die deutsche Universität hat ihn zum Aufnahmetest zum Studienkolleg eingeladen. Die Deutsche Botschaft in Marokko […]
8. Februar 2020

Uni Lüneburg (Leuphana), WS 2019/2020: 1 weiterer Studienplatz Lehramt Deutsch

Die Nachfrage nach Studienplatzklage auf Lehramt ist hoch. Ein schönes Ergebnis ist in einem Verfahren gegen die Uni Lüneburg gelungen. Ein weiterer Studienplatz im Fach Deutsch (Lehramt) konnte dort erstritten werden. Die Universität hat während des Gerichtsverfahrens einen entsprechenden Vergleich angeboten. Haben Sie auch Interesse an einer Klage auf Lehramt? […]
7. Februar 2020

Besuchsvisum gegen Deutsche Botschaft Ankara erstritten am Verwaltungsgericht Berlin

In dem Verfahren vertrat ich eine türkische Staatsangehörige, die langjährig in Deutschland gelebt hat. Sie hatte in Deutschland zwei Kinder großgezogen. Die Mandantin war in die Türkei zurückgekehrt und begehrte ein Besuchsvisum, um ihre Kinder zu besuchen. Die deutsche Botschaft Ankara hatte den Antrag auf Erteilung eines Besuchsvisums abgelehnt. Ich […]

+++ Aktuell: Wir bieten jedes Mandat ohne persönlichen Kontakt an: per Telefon, Mail, digital: Einfach und sicher +++