7. November 2019

Bußgeld | Geschwindigkeitsverstoß | Fahrverbot

Rechtsanwalt Rolf Tarneden Bußgeld wegen Geschwindigkeitsüberschreitung? Evtl. mit Fahrverbot? Eine der meist begangenen Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr ist der Geschwindigkeitsverstoß. Betroffene sind häufig verärgert, wenn sie an gefahrloser Stelle geblitzt werden. Bei Geschwindigkeitsverstoßen drückt das Bußgeld, noch mehr aber drücken Punkte und – falls angeordnet – das Fahrverbot. Das Interesse an […]
7. November 2019

Bußgeldbescheid | Punkte | Einspruch

Rechtsanwalt Rolf Tarneden Jeder Bußgeldbescheid hat zur Folge, dass es Punkte in Flensburg gibt. Nur wer Einspruch gegen den Bußgeldbescheid einlegt, kann die Eintragung von Punkten im Verkehrszentralregister abwenden. Hier zur Schnellorientierung die wichtigsten Fragen im Überblick. 1.Wieviele Punkte gibt es für den mir vorgeworfenen Verstoß? 2.Ist es richtig, dass […]
28. November 2019

Verlängerung der Aufenthaltserlaubnis nach Abbruch des Studiums

Rechtsanwalt Rolf Tarneden Dieser Beitrag richtet sich an Ausländer, die zum Studium in Deutschland eine Aufenthaltserlaubnis erhalten haben, das Studium aber abgebrochen haben oder die Studienzeit überschritten haben und denen deswegen die Beendigung des Aufenthaltes droht. Die Gründe für den Studienabbruch sind vielfältig: Nicht bestandene Prüfungen werden von Mandanten ebenso […]
30. März 2020

Achtung: Autokreditvertrag jederzeit widerrufbar

Rechtsanwalt Horst-Oliver Buschmann In seiner Entscheidung vom 26.03.2020 – Az.: C-66/19 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden, dass die Widerrufsbelehrung, die sich in Millionen von Verbraucherdarlehnsverträgen findet, welche nach dem 11.06.2020 geschlossen worden sind, nicht mit dem Europarecht vereinbar ist. Gegenstand der Entscheidung war ein Darlehnsvertrag mit folgender Widerrufsbelehrung: Der […]
27. November 2020

Studienplatz einklagen Sommersemester 2023?

Studienplatz einklagen Sommersemester 2023? SoSe 2023: nächste Frist: 15.01.2023 +++ Früh informieren und richtig klagen +++ SoSe 2023 +++  Einen Studienplatz einklagen bietet auch zum Sommersemester 2023 wieder viele Chancen. Die besondere Chance für Klagen im Sommersemester liegt darin, dass erfahrungsgemäß weniger Konkurrenten klagen. Gerade deshalb sind Klagen zum Sommersemester […]
19. Februar 2021

Ausschluss vom Studium wegen Plagiates / Täuschung in schwerwiegenden Fällen

Rechtsanwalt Rolf Tarneden Die Universität oder Hochschule können anordnen, dass Studierende vom Studium insgesamt ausgeschlossen werden, wenn sie ein Plagiat abgegeben haben und/oder eine schwere Täuschung begangen haben. Die Regelung kommt einer Bestrafung gleich: wer in seinem Erstversuch in einer Prüfung (z.B. eine Hausarbeit) plagiiert oder täuscht, darf dann die […]

+++ Aktuell: Wir bieten jedes Mandat ohne persönlichen Kontakt an: per Telefon, Mail, digital: Einfach und sicher +++